Jüngste Kultur e.V.

Der Verein wurde als „Jüngste Kultur Landkreis Ebersberg e.V.“ Ende 2006 gegründet, zuvor existierte und arbeitete er bereits als Initiative. Im Jahr 2007 konnte die Eintragung ins Vereinsregister, die Anerkennung der Gemeinnützigkeit und die Aufnahme in den Bayerischen Jugendring erreicht werden. Durch diese sind wir als Träger der Jugendarbeit öffentlich anerkannt.
Im Jahr 2014 wurde der Verein in "Jüngste Kultur e.V." umbenannt, da dieser Name jedem geläfig war.

Jungen Künstlern im Landkreis Ebersberg will der Verein eine Plattform bieten, um sich mit anderen auszutauschen, ihre Arbeit fördern und ausstellen. Es werden nicht nur Künstler unterstützt, sondern es sollen auch den kulturell interessierten Jugendlichen im Landkreis eine sinnvolle Freizeitgestaltung offeriert werden, einerseits durch Aufgaben im Verein, andererseits auch durch spezielle Angebote.

So wurden in den vergangenen Jahren diverse Ausstellungen, Kochkurse, Konzerte und Feiern von Jugendlichen gemacht und von Jugendlichen (aus dem Landkreis) gut besucht. Einige dieser Angeboten sind zu eigenen Veranstaltungsreihen geworden, wie der Tanztreff, Elektro Open, Tanztee - Brunch, Schülercafre, Milf, Handgemacht...

Es werden immer gerne Mitglieder aufgenommen, die sich z.B. im Bereich Technik, Design, Event-Organisation und Kultur einbringen und informieren wollen. Unseren Mitgliedsantrag könnt ihr hier herunterladen.

Mit Eurer Hilfe können noch viele Angebote folgen.

Hier erreichst du unsere Facebookseite vom Verein

1. Vorsitzender: Yannick Bernhard
2. Vorsitzender: Korbinian Simmeth
Kassier: Andreas Kröck
Schriftführerin: Sarah Möhrlein
1. Beisitzer: Moritz Dietz
2. Beisitzerin: Teresa Naredi-Rainer

Anschrift:
Jüngste Kultur Landkreis Ebersberg e.V.
Herzog-Arnulf-Str. 34
D-85604 Zorneding

Unsere Satzung: Satzung als .pdf Downloaden